ProRamus
Jury-Winner
Holz Trophy 2017/18
Mittelschule Gossensaß Klasse 3A
2187
Klasse 3A
Mittelschule Gossensaß, Gossensaß
Warum nehmet ihr am Wettbewerb teil?
Uns interessiert Technik und Kreativität. Es ist cool etwas technisches selber zu erfinden und als größere Gruppe zusammen zu arbeiten. Wir arbeiten gerne mit Holz.
Wie gehen sie den Wettbewerb an, bzw. wie wollt ihr gewinnen?
Wir planen und bauen einen Multifunktions-Kubus, der als Raum im Raum dient.
Der Würfel ist ein Ort zum Entspannen. Er kann durch verschiedene Mechanismen so umgestaltet werden, dass er zum Schlafen, Musikhören, Spielen und zum Treffen mit Freuden geeignet ist. Durch den herausklappbaren Tisch und die Klappbank wird der Dream Cube zum Spielplatz. Eine Luke zum Öffnen ist Verlängerung der Liege und zuglich Fenster. Dadurch wird der Raum ein idealer Entspannungsort, kann aber auch zum Übernachten für einen Freund dienen. Eine variable Wand, die auch zum Dach werden kann, verwandelt den Würfel vom geschlossenen Rückzugsort in eine offenen Chill-Lounge. Durch die Vielzahl der Funktionen ist der Dream Cube ideal für alle, die eine kleine Auszeit vom Schulstress brauchen.
Mittelschule Gossensaß
Projektteam
Schüler:
Lena, Simon, Sofia B., Ecaterina, Michaela, Rebecca, Sophia M., Johanna, Fabio, Julian, Katharina, Valentina, Rejhana
Verantw. Lehrperson:
Myriam Teissl
Partnerbetrieb:
Tischlerei Keim
Toll mit anzusehen mit welcher Begeisterung die Schüler den Werkstoff Holz bearbeiten, und Schritt für Schritt das Projekt der Verwirklichung näher bringen.
Karl Keim

Dream Cube - "Stay cool after school“

Material: Fichtenholz
Gewicht: ca. 130kg
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK